Alles, was man in den Ferien braucht

Alles, was man in den Ferien braucht

muschiDen ehemaligen Landsitz eines französischen Architekten haben wir zum Ferienhaus umfunktioniert. Behutsam wurden die einzelnen Räume modernisiert und auf die Bedürfnisse unserer Gäste angepasst. Das Haus besitzt den Charme eines kleinen Manoirs und begeistert durch seinen grandiosen Vue-sur-mer. Jedes Zimmer hat einen faszinierenden Blick aufs Meer, über angrenzende Wiesen, Pferdekoppeln und Felder – eigentlich alles, was man für erholsame Ferien braucht.

Das Gebäude ist grundsaniert und entspricht in puncto Technik absolut heutigen Anforderungen – angefangen von der Elektrik, den Wasserleitungen über die Isolation bis hin zur Heizung, den Fenstern und dem W-LAN. Wir haben dennoch versucht, den bretonischen, maritimen Flair des Hauses zu bewahren, indem wir es liebevoll u.a. mit einigen Möbelstücken aus der Region, aber auch mit individuellen Einrichtungsgegenständen ausgestattet haben.

Die Küche folgt dem gleichen Prinzip: die optische Ausstattung der offenen Küche schafft mit ihren Möbeln und Lampen ein gemütliches Ambiente, die Technik dahinter, vom Gasherd über den Kühlschrank oder dem Backofen etc., ist neu bzw. neuwertig. Geschirr, Besteck, Töpfe, Pfannen, Schüsseln, Gläser, Tassen etc. sind reichlich vorhanden, ebenso Geschirrhandtücher, ein Wasserkocher, eine Kaffeemaschine u.v.m. – eigentlich alles, was man sich für einen entspannten Urlaub vorzufinden wünscht. Und falls Ihnen der Sinn danach steht, z.B. ein „Bœuf bourguignon“ stilecht zuzubereiten, können wir auch hier mit den entsprechenden Utensilien (Schmortopf etc.) dienen.

Das Wohnzimmer mit seinem Kaminofen und bequemen Sofas und Sessel lädt ein zum Faulenzen, zum aufs Meer schauen oder einfach seinen Gedanken freien Lauf zu lassen, aber auch um gemütlich zusammen zu sitzen, zu spielen, zu lesen oder sich einen Filmabend zu machen. Deutsches Fernsehen sowie ein HDMI-Kabel für den Anschluss Ihres Laptops sind vorhanden. Profitieren Sie vom freien W-LAN im gesamten Haus, das Passwort erhalten Sie selbstverständlich bei der Schlüsselübergabe.

Die 3 Schlafzimmer sind jeweils mit Doppelbetten (2 davon sind 1,80 m breit, eins ist ein französisches Bett mit 1,60 m Breite) ausgestattet, die bei Bedarf teilweise auch in Einzelbetten separiert werden können.

Im Dachgeschoss befindet sich neben dem geräumigen Doppelbett noch eine Klappliege z.B. für eine zusätzliche (7.) Person, falls nötig, ebenfalls eine weitere Waschgelegenheit.

Das Ferienhaus verfügt über 2 seperate WCs sowie über 2 Badezimmer, eins davon mit Badewanne und Regendusche, das andere nur mit Dusche, die sich praktischerweise im Erdgeschoss befindet, um sich z.B. nach einem erholsamen Tag am Strand gleich den Sand von den Füßen waschen zu können.